Ferienhaeuser-
Ostseekueste.de

Sie suchen ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Sellin auf der Ostseeinsel Rügen? Hier finden Sie attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sellin und touristische Informationen über den Ort und seine Umgebung. Alle Unterkünfte in Sellin können Sie sogar mit Bestpreis-Garantie buchen. Testen Sie unsere Ferienhaus-Datenbank:

Inselurlaub im Ferienhaus in Sellin
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostsee
Ferien auf den Ostseeinseln
Reise-Informationen
Ferienwohnungen in Sellin

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Sellin auf der Insel Rügen:

 
Stadtplan von Sellin

Nutzen Sie folgenden Routenplaner und Stadtplan zur Planung Ihres Urlaubs in Sellin.

Urlaub in Sellin

Das Ostseebad Sellin - Ein Paradies für Badefreunde

Sellin liegt im Osten der Insel Rügen und ist neben Göhren und Binz einer der bekanntesten Badeorte der Insel. Begrenzt wird das Ostseebad im Norden und Osten von der Ostsee, im Süden von dem Selliner See und im Westen vom Granitz, eine zum Biosphärenreservat Südost-Rügen gehörende bewaldete Gebirgslandschaft. Sellin ist ein anerkannter Kurort und bietet für Seebäder typische Therapiemethoden.

Blick auf den Selliner See
Selliner See, Insel Rügen © Unukorno
Wikimedia C., [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Das Ostseebad Sellin besitzt zwei breite und feinsandige Strände zur Ostsee, die im Sommer zum Baden einladen. Diese werden durch eine etwa 800 Meter lange Steilküste geteilt. Am nördlich gelegenen Hauptstrand befindet sich die Selliner Seebrücke. Sie ist mit einer Länge von fast 400 Metern die längste Seebrücke von Rügen. Der im Osten von Sellin befindliche breite und lange Sandstrand führt über Baabe bis hin nach Göhren. Aber auch bei schlechtem Wetter muss nicht auf den Badespaß verzichtet werden. In Sellin befindet sich dafür ein Erlebnisbad mit Whirlpool, Wasserrutsche und weiteren Attraktionen.

In Sellin und der näheren Umgebung lässt sich aber noch wesentlich mehr entdecken. So können Wanderer einen Ausflug zum Jagdschloss Granitz machen. Die lange Strandpromende nach Göhren lädt zum gemütlichen bummeln ein. Aber auch die Wilhelmstraße mit ihren vielen verschiedenen in Bäderarchitektur entstandenen Gebäuden ist ein absoluter Hingucker. Die seit 1998 komplett neu aufgebaute Seebrücke bildet dabei die Krönung. Bei einem Rundgang um den Selliner See lassen sich die Mühle in Altensien und verschiedene inseltypische Reetdachhäuser entdecken.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung vom Ostseebad Sellin sind das Bernsteinmuseum, die neubarocke Gnadenkirche und das ehemalige Erholungsheim des Zentralkomitees der SED. Die Tauchgondel direkt an der Seebrücke bietet allen Interessierten einen Blick in die Unterwasserwelt der Ostsee. Für weitere Ausflüge auf der Insel Rügen ist der Rasende Roland besonders zu empfehlen. Diese Schmalspurbahn verbindet Sellin mit den anderen bekannten Badeorten.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Sellin buchen »



* Foto oben: Seebrücke in Sellin an der Ostsee © Elxeneize | Dreamstime.com